Bernward Duda Fortbildungssiegel Bernward Duda

Fortbildung

Fort- und Weiter­bildung sind eine Selbst­ver­ständ­lich­keit und schon lange in der Berufs­ordnung ge­regelt ge­wesen. Seit 2003 ver­langen Ge­setz­geber und Kranken­kassen von Zahn­ärzt/innen einen Nach­weis darüber. Im Sinne des Transparenz­gedankens finden Sie hier die Liste meiner Fort­bildungs­kurse. Übrigens: prinzipiell unter­stütze ich die Aktion "Mein Essen zahl ich selbst".

Fort- und Weiterbildungen Bernward Duda

Bernward Duda wurde für seine Fort- und Weiter­bildungen das Fort­bildungs­siegel ver­liehen.

ThemaReferent/enVeranstalter, TagungsortDatum / DauerKostenPunkte
Endo Intensiv - moderne Arbeits­techniken in der Endo­dontieDr. Paqué, K. LauterbachAmerican Dental Systems, Berlin14./15. Sept. 2018, 13 h1059,10 €15
Die Ver­sorgung tief sub­gingivaler Restaurationen mit CompositeProf. Dr. WolffAkademie für zahn­ärztliche Fort­bildung, Karls­ruhe21. April 2018, 8 h450,00 €9
Mund und Zähne als gemein­sames Problem­feld von Psychiater und Zahn­arztDr. GungaMIP Pharma GmbH, Frankfurt11. April 2018, 2 hohne2
Prävention neu gedacht – effektiv und patienten­orientiertProf. Dr. Zimmer, Prof. Dr. Arweiler et al.Kammer Westfalen-Lippe, Gütersloh16./17. März 2018, 16 h275,50 €16
Aesthetik mit direkten Composit-FüllungenW. BoerKulzer GmbH, Frankfurt2./3. Februar 2018, 13 h474,81 €15
CME / online-learning  2017ohne18
Selbst­studium 2017 10
BleachingK. FringsOpti Zahnarztberatung GmbH, Frankfurt26. September 2017, 6 h345,10 €8
CMD-Kurs 3/3: Heilen durch "Be-Greifen" (Inter­disziplinäre Diagnostik und Therapie im Team - Zahn­ärzte, Physio­therapeuten, Osteo­pathen)Prof. Dr. Kopp, D. Prodinger-Glöckl, K. WelzLorenz Dental, Frankfurt23. / 24. Juni 2017, 18 h792,94 €20
Parodontitis – Konzepte und Lösungen für den Praxis­all­tagProf. Dr. Dr. Sculean,  PD Dr. Schlee, Prof. Dr. Dr. Jentsch et al.9. Fränkischer Zahn­ärzte­tag, Bamberg12. / 13. Mai 2017, 14 h280,00 €14
CMD-Kurs 2/3: Er­kennen durch "Be-Greifen" (Inter­disziplinäre Diagnostik und Therapie im Team - Zahn­ärzte, Physio­therapeuten, Osteo­pathen)Prof. Dr. Kopp, D. Prodinger-Glöckl, K. WelzLorenz Dental, Frankfurt28. / 29. April 2017, 18 h792,94 €20
CMD-Kurs 1/3: Verstehen durch "Be-Greifen" (Inter­disziplinäre Diagnostik und Therapie im Team - Zahn­ärzte, Physio­therapeuten, Osteo­pathen)Prof. Dr. Kopp, D. Prodinger-Glöckl, K. WelzLorenz Dental, Frankfurt17. / 18. März 2017, 18 h792,94 €20
CME / online-learning 2016   ohne22
Selbststudium 2016    10
Peri­implantäre InfektionenProf. Dr. Eickholz, Dr. ZuhrLandes­zahn­ärzte­kammer Hessen, Frankfurt16. Dez. 2016, 4 h95,00 €5
Front­zahn­restauration mit Composite - workshopProf. Dr. KlaiberInter­nationale Fort­bildungs­gesell­schaft IFG, Düssel­dorf2./3. Dez. 2016, 16 h821,10 €18
Parodontitis-Therapie mit regenerativer Selbst­heilungDr. MöbiusLandes­zahn­ärzte­kammer Sachsen, Dresden19. Nov. 2016, 8 h390,00 €9
Parodontitis: Infektion oder Fehl­ent­wicklung des Immun­systemsDr. MöbiusLandes­zahn­ärzte­kammer Sachsen, Dresden18. Nov. 2016, 6 h215,00 €8
Motivierende Gesprächs­fährung in der Zahn­medizinDr. WölberLandes­zahn­ärzte­kammer Hessen, Frank­furt4. Nov. 2016, 3 h200,00 €3
Die Mund­höhle als Spiegel von All­gemein­er­krankungenProf. Dr. Dr. ReichertKammer Freiburg, Freiburg22. Okt. 2016, 8 h395,00 €8
Pharmakologie für Zahn­ärzte – ein updateDr. AppelLandes­zahn­ärzte­kammer Hessen, Frank­furt30. Apr. 2016, 4 h150,00 €4
Aesthetik-KongressProf. Dr. Krejci et al.Inter­nationale Fort­bildungs­ge­sell­schaft IFG, Düssel­dorf15. / 16. Apr. 2016, 16 h345,62 €16
Endodontie in der täglichen Praxis – Diagnostik bis RestaurationProf. Dr. Schäfer et al.Kammer West­falen-Lippe, Güters­loh11. / 12. März 2016, 16 h207,00 €16
Tag der Endodontologie – was geht, was geht nicht?Dr. Georgi et al.Landes­zahn­ärzte­kammer Hessen, Frank­furt30. Jan. 2016, 6 h145,00 €7
CME / online-learning 2015 ohne28
Selbststudium 2015    10
Kontrovers: Antibiotika in der ParodontitistherapieProf. Dr. Schlagenhauf, Prof. Dr. Eickholz, PD Dr. DannewitzLandes­zahn­ärzte­kammer Hessen, Frank­furt18. Dez. 2015, 4 h95,00 €5
Notfall-TeamkursDr. Schneider et al.Kammer Nord­rhein, Düssel­dorf5. Dez. 2015, 8 h200,00 €9
Bißhebung des Erosionsgebisses mit direkter AdhäsivtechnikProf. Dr. Attin, Dr. BlunckKammer Freiburg, Freiburg7. Nov. 2015, 8 h575,00 €9
Blickdiagnostik an Zunge und MundschleimhautDr. MeierhöferKammer Freiburg, Freiburg24. Okt. 2015, 6 h225,00 €7
Zahnärztliche PraxishygieneDr. StollLandeszahnärztekammer Hessen, Frankfurt21. Oktober 2015, 4 h75,00 €5
Der ZahnkursProf. Dr. Wojak, H. RehfeldDeutsche Akademie für Akupunktur, München17. / 18. Okt. 2015, 14 h220,00 €14
Minimalinvasive und funktionelle Rekonstruktion - auch bei Bruxismus?Prof. Dr. Edelhoff, Prof. Dr. Kern, Prof. Dr. Frankenberger PD Dr. Ahlers, Dr. ReuschIvoclar-vivadent GmbH, Offenbach26. Sept. 2015, 8 h221,34 €8
Ergonomie für Zahnärzte und AssistenzM. ThoniPluradent, Offenbach10. Juni 2015, 5 h624,75 €7
QualitätsmanagementDr. Seiz, M. MatthesLandeszahnärztekammer Hessen und KZVH, Obertshausen29. Mai 2015, 3 hohne4
Aktualisierung Fachkunde StrahlenschutzDr. BetzLandeszahnärztekammer Hessen, Frankfurt25. April 2015, 8 h165,00 €9
Patientengewinnung und -bindung mit SystemN. JungLandeszahnärztekammer Hessen, Frankfurt15. April 2015, 2 h75,00 €2
Medizin trifft Zahnmedizin - die TOP 10 der Patienten-MedikamenteDr. KempfKammer Nordrhein, Düsseldorf21. März 2015, 8 h180,00 €8
Stärkenmanagement: Mitarbeiter fördernPetra C. ErdmannKammer Freiburg, Freiburg21. Febr. 2015, 8 h345,00 €8
CME / online-learning 2014   ohne22
Selbststudium 2014   ohne10
Vermeidung von Mißerfolgen und deren LösungenProf. Dr. Attin und zwölf weitere ReferentenInternationale Fortbildungsgesellschaft IFG, Düsseldorf14. / 15. Nov. 2014, 16 h351,05 €16
Antikoagulantien, PA und Allgemeinerkrankungen, nicht-kariesbed. ZahndefekteDr. Appel, Dr. Kebschull, Prof. Dr. GanßLandeszahnärztekammer Hessen, Frankfurt13. Sept. 2014, 5 hohne5
Tunneltechnik - minimal-invasive plastische ParodontalchirurgieDr. KebschullKammer Freiburg, Freiburg17. Mai 2014, 8 h375,00 €9
Mehr Zahnerhaltung wagen - Möglichkeiten der direkten RestaurationProf. Dr. Dr. Stähle, Prof. Dr. FrankenbergerLandeszahnärztekammer Hessen, Frankfurt7. Mai 2014, 4 h95,00 €5
Yoga gegen ZähneknirschenR. Müller-KohlbrennerVolkshochschule Offenbach, Offenbach15. März 2014, 4 h14,00 €---
Continuum Endodontie: was gibt es Neues in der Endo?PD Dr. SonntagLandeszahnärztekammer Hessen, Frankfurt8. März 2014, 7 h295,00 €9
Strukturierte Fortbildung Parodontologie, Teil 3/3Prof. Dr. Ratka-Krüger et al.Kammer Freiburg, Freiburg21. / 22. Febr. 2014, 16 h680,00 €101
Adhäsive Zahnmed.- Composite und Keramik in der ZahnerhaltungProf. Dr. FrankenbergerIvoclar-vivadent GmbH, Würzburg5. Febr. 2014, 6 h177,31 €6
Strukturierte Fortbildung Parodontologie, Teil 2/3Prof. Dr. Ratka-Krüger et al.Kammer Freiburg, Freiburg29. / 30. / 31. Jan. und 1. Febr. 2014, 32 h1360,00 €siehe Teil 3
CME/online learning 2013   ohne10
Selbststudium 2013   ohne10
Strukturierte Fortbildung Parodontologie, Teil 1/3Prof. Dr. Ratka-Krüger et al.Kammer Freiburg, Freiburg13. / 14. /15. / 16. November 2013, 32 h1360,00 €siehe Teil 3
Burn-out-Seminar für Zahnärzte, Psychologie im zahnärztl. BerufDr. Dr. Macher et al.Institut für Psychosomat. Zahnmedizin, Schliffkopf26. / 27. / 28. / 29. Sept. 2013, 28 h1166,20 €28
Zahnschmerzen: Moderne Konzepte, Diagnostik, Analgetika, LokalanaesthesieDr. Dr. SannerAkademie Praxis und Wissenschaft (APW), Frankfurt13. Sept. 2013, 4 h225,00 €4
Parodontologie: zeitgemäß und patientengerechtProf. Dr. BuchmannLandeszahnärztekammer Hessen, Frankfurt31. Aug. 2013, 8h185,00 €8
Risikomanagement in der PeriimplantitistherapieProf. Dr. Dr. SmeetsLandeszahnärztekammer Hessen, Frankfurt20. Febr. 2013, 4 h95,00 €4
5 meist vergessene, 10 meist beanstandete GOZ/GOÄ-LeistungenDr. EsserPSR-Verlag, Offenbach6. Febr. 2013, 4 h200,00 €4
CME/online learning 2012   ohne66
Selbststudium 2012   ohne10
APW-kontrovers: Problemlösungen in der restaurativen ZahnheilkundeProf. Dr. Staehle, Prof. Dr. Frankenberger et al.Akademie Praxis und Wissenschaft (APW), Heidelberg8. Dezember 2012, 8 h295,00 €8
Moderne klinische ParodontaltherapieDr. DerksKammer Nordrhein, Düsseldorf16. / 17. Nov. 2012, 11 h330,00 €13
Notfall-TeamkursDr. Schneider et al.Kammer Nordrhein, Düsseldorf10. Nov. 2012, 8 h190,00 €9
Privatbehandlung des GKV-PatientenDr. EsserPSR-Verlag, Wolfsburg27. Okt. 2012, 4 h200,00 €4
Operationsübungen zur Offenen Parodontalbehandlung usw.Prof. Dr. KleinfelderKurssekretariat Parodontologie, Stuttgart20. Oktober 2012, 7 h495,00 €9
Kopfschmerzen aus ganzheitlicher und trad.-chinesischer SichtDr. RammeDeutsche Akademie für Akupunktur, Berlin22. / 23. Sept. 2012, 14 h200,00 €14
Composite-Restaurationen - Bulk-Fill-TechnikDr. LenhardIvoclar-vivadent GmbH, Oberursel5. Sept. 2012, 4 h114,24 €4
ProphylaxetagProf. Dr. HahnDentalSchool, Frankfurt23. Mai 2012, 7 h 338,20 €7
Die Historie des Carolinums + die Entwicklung der Zähne von der Eiszeit bis heutediv.Deutsche Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde (DGZMK)17. / 18. April 2012, 9 hohne9
Patientenflut und schwierige PatientenK. F. WeltersbachIFU-Institut, Hannover18. Febr. 2012, 7 h321,30 €7
GOZ 2012 - Fehler vermeidenA. SchmiedelIWW - Institut für Wirtschaftspublizistik, Düsseldorf28. Jan. 2012, 8 h386,75 €8
Das neue BestellsystemH. J. SchmidKammer Freiburg, Freiburg25. Jan. 2012, 5 h175,00 €5
Selbststudium 2011    10
Online learning 2011    60
Basis-Kurs GOZDr. EsserPSR-Verlag, Aachen26. Nov. 2011, 4 h220,00 €4
Ganzheitliche ParodontaltherapieProf. Dr. KleinfelderKurssekretariat Parodontologie, Sulzbach/Ts.18. Nov. 2011, 4 h175,00 €5
Papierlose Abrechnung ab 2012, neue GOZProf. Dr. Winzen et al.Landeszahnärztekammer Hessen und KZVH, Offenbach16. Nov. 2011, 4 hohne4
Zahntechnik 2.0: intraorales Scannen, Zirkon-Schmelzverbund u.a.div.Zfx-Rhein/Main GmbH, Maintal14. Sept. 2011, 2 hohne2
Endo intensiv, ein updatePD Dr. SonntagVDW, Düsseldorf1. Juli 2011, 9 h410,55 €10
Wave-one: Workshop moderne EndodontieN. AndresDension Dental GmbH, Offenbach29. Juni 2011, 3 h 4
Neueste Erkenntnisse in der klinischen ParodontologieProf. Dr. KleinfelderKurssekretariat Parodontologie, Sulzbach/Ts.8. Juni 2011, 4 h175,00 €5
Diagnostische Relevanz mikrobiolog. Tests ...Prof. Dr. EinwagOral B / Procter & Gamble, Würzburg8. April 2011, 3 h50,00 €3
Reciproc - Wurzelkanalaufbereitung mit nur einem InstrumentJ. CastilloDension Dental GmbH, Offenbach30. März 2011, 3 h 4
...richtige Berechnung von ... Leistungen in der chirurg. und parodont. ZahnheilkundeS. AbrahamDAISY Akademie, Neuss19. März 2011, 8 h416,50 €
Der CMD-Patient in der allgemeinzahnärztl. PraxisDr. Bechler, Physiotherapeut Richard WagnerZahnärztl. Gesellschaft in Hessen, Darmstadt2. März 2011, 2 h80,00 €2
Online learning 2010    56
Selbststudium 2010    10
APW-kontrovers: direkt oder indirekt restaurierenProf. Dr. Staehle et al.Akademie Praxis und Wissenschaft (APW), Heidelberg4. Dezember 2010, 8 h340,00 €8
Endo 20/10 - Synergien Endodontie - Parodontologie - ImplantologieDr. Bargholz, Prof. Dr. Gutowski et al.Internationale Fortbildungsgesellschaft IFG, Düsseldorf12. / 13. November 2010, 16 h631,89 €16
Aktualisierung der Fachkunde StrahlenschutzDr. BetzLandeszahnärztekammer Hessen, Frankfurt25. September 2010, 8 h165,00 €9
Die Kunst des Erläuterns, Begründen und Vereinbarens gemäß GOZDr. EsserPSR-Verlag, Bocholt27. März 2010, 4 h199,00 €4
Praxiskompass Parodontologie und ProphylaxePD Dr. BuchmannKammer Nordrhein, Düsseldorf27. Februar 2010, 9 h270,00 €9
Kronen und Brücken einsetzen ohne einzuschleifenS. LederFlemming Dental, Frankfurt17. Februar 2010, 4 h60,00 €4
Allgemeinerkrankungen: Relevanz für die zahnärzt. BehandlungDr. SeizLandeszahnärztekammer Hessen, Frankfurt6. Februar 2010, 2 hohne2
Selbststudium 2009    10
Ögram-Technologie: Zahnextraktion atraumatisch / mikrochirurgischG. PhilippÖgram-System Europa, München21. November 2009, 7 h214,20 €8
Die interdisziplinäre Verantwortung in der ZahnmedizindiverseLandeszahnärztekammer Hessen, Frankfurt14. November 2009, 8 h100,00 €8
Burn-out bei ZahnmedizinernDr. Dr. MacherLandeszahnärztekammer Hessen, Marburg26. September 2009, 2 hohne2
NotfalltagDres. Daubländer, Schneider, Wahl et al.IAZA (interdiszipl. Arbeitskreis zahnärztl. Anaesthesie) bei der DGZMK, Mainz19. September 2009, 8 h190,00 €10
AlterszahnmedizinDres. Köster-Schmidt, Jäger, WeitzLandeszahnärztekammer Hessen, Frankfurt4. Juli 2009, 6 h 6
Anamnese / Traumatologie / verl. Eckzähne / Implant.-prothetikProf. Dr. Dr. Neff et al.Landeszahnärztekammer Hessen, Frankfurt27. Juni 2009, 6 hohne6
Online learning 2009    10
Minimal-invasive ImplantatlösungDr. WalzerIMTEC/3M, Berlin21. März 2009, 8 h236,81 €10
Der therapeutisch anspruchsvolle PatientProf. Dr. Dr. Grötz, Prof. Dr. Kopp, Dr. SeizMiP Pharma, Frankfurt7. Febr. 2009, 4 h 6
Selbststudium 2008    10
Online learning 2008    10
Alles über VollkeramikProf. Dr. PröbsterLandeszahnärztekammer Hessen, Frankfurt14. / 15. November 2008, 11 h400,00 €13
Therapie der obstruktiven Schlafapnoe aus interdiziplinärer SichtProf. Dr. Klimek, Prof. Dr. Kopp, Prof. Dr. Pistner et al.Landeszahnärztekammer Hessen, Frankfur24. September 2008, 5 h25,00 €5
Aesthetische Frontzahnversorgung mit CompositeDr. LenhardWesterburger Kontakte, Westerburg14. Juni 2008, 6 h476,00 €9
Compositeversorgung im SeitenzahnbereichDr. LenhardWesterburger Kontakte, Westerburg13.Juni 2008, 7 h476,00 €9
Die sorgfältige Desinfektion in der EndodontieDr. Dr. OsswaldAPZ - Akademie für praxisnahe Zahnheil-kunde, Bad Homburg12. April 2008, 5 h 249,00 €5
Schnarchen: obstruktive Schlafapnoe: intraorale Aspekte der BehandlungPD Dr. Dr. RoseKammer Freiburg, Freiburg15. März 2008, 6 h320,00 €6
update Endodontie Prof. Dr. Heidemann et al.Landeszahnärztekammer Hessen, Frankfurt8. Febr. 2008, 4 h95,00 €4
Online learning 2007    10
Selbststudium 2007    10
Probleme in der Endodontie: Prävention, Identifikation, ManagementProf. Dr. Hülsmann, Prof. Dr. SchäferAkademie Praxis und Wissenschaft (APW), Münster/Westfalen30. Nov. / 1. Dez.. 2007, 11 h650,00 €13
APW-kontrovers: die verkürzte ZahnreiheProf. Dr. Walter et al.Akademie Praxis und Wissenschaft (APW), Dresden6. Okt. 2007, 6 h230,00 €6
Competence in CompositeProf. Dr. Hickel et al.Ivoclar-vivadent GmbH, Koblenz22. Sept. 2007, 7 h116,62 €7
Integration des DS-WIN-BuS in den PraxisalltagB. PiepereitDampsoft GmbH, Frankfurt14. Sept. 2007, 2 h119,00 €2
Einhaltung der Hygienerichtlinien / PraxisbegehungenDr. Dehler, Dr. KlennerLandeszahnärztekammer Hessen, Dieburg26. Juni 2007, 2 h 2
Zahnärztliche SchlafmedizinDr. Hübers, PD Dr. NetzerScheu-Dental GmbH, München16. Juni 2007, 8 h415,00 €9
Das neue Vertragszahnarztrecht 2007RA H. P. RiesIWW - Institut für Wirtschaftspublizistik, Frankfurt28. Febr. 2007, 4 h240,98 €5
Evidenzbasierte ganzheitl. Schmerztherapie: Kopf- und GesichtsschmerzProf. Dr. Bahr et al.Europ. Akademie für traditionelle chin. Medizin, Frankfurt24. / 25. Jan. 2007, 16 h165,00 €16
online learning 2006    10
Selbststudium 2006    10
Stundensatzkiller erkennen und vermeidenDr. OlbertzIWW - Institut für Wirtschaftspublizistik, Köln18. Nov. 2006, 6 h342,20 €8
Tag der SchmerzausschaltungDr. Dr. Daubländer et al.IAZA (interdiszipl. Arbeitskreis zahnärztl. Anaesthesie) bei der DGZMK, Mainz4. Nov. 2006, 8 h130,00 €11
Curriculum EndodontieProf. Dr. Heidemann et al.Landeszahnärztekammer Hessen, FrankfurtOkt. 2005 - Sept. 2006, ca. 108 h4197,00 €130
pulp vitality: the point of view of the endodontistDr. SimonDr. O. Pontius, Bad Homburg17. Mai 2006, ohne7
NotfalltagDr. Dr. Daubländer et al.IAZA (interdiszipl. Arbeitskreis zahnärztl. Anaesthesie) bei der DGZMK, Mainz29. April 2006, 8 h130,00 €11
online learning 2005    10
Selbststudium 2005    10
Ohrakupunktur Stufe 4Prof. Dr. Bahr et al.Deutsche Akademie für Akupunktur und Aurikulomedizin, München19. / 20. Nov.2005, 12 h 140,00 €13
Spezialzusatzkurs Zahnheilkunde zu Ohrakupunktur Stufe 4Prof. Dr. Bahr et al.Deutsche Akademie für Akupunktur und Aurikulomedizin, München20. Nov. 2005, 3 h70,00 €3
Europ. Zahnärzteforum mit div. Themendiv. ReferentenLandeszahnärztekammer Hessen, Frankfurt12. Nov.2005, 8 h 6
Die digitale endodontische PraxisDr. PontiusDr. O. Pontius, Bad Homburg9. Nov. 2005, ohne7
Funktionsanalyse mit Herstellung einer zentrischen SchieneE. O. MahnkePraxis Mahnke, Nienburg/Weser26. Aug. 2005, 8 h522,00 €8
Aktualisierung Fachkunde Strahlenschutz, Teil 2/2Dr. BurmesterLandeszahnärztekammer Hessen, Frankfurt17. Juni 2005, 2 h85,00 €3
endodontic - periodontic interrelationshipsDr. Hernichel-Gorbach, Dr. PontiusDr. O. Pontius, Bad Homburg11. Mai 2005ohne7
ZE-Festzuschuß-Abrechnung 2005 mit DS-WIN-PLUSK. FringsDampsoft GmbH, Köln5. Jan. 2005, 3 h121,80 €3
Selbststudium 2004    10
online learning 2004    10
Befundorientierte Festzuschüssediv. ReferentenKZVH, Münster bei Dieburg8. Dez. 2004, 3 hohne3
Dentale digitale FotografieDr. Zehnder, O. De ZoeteFreier Verband dt. Zahnärzte, Wüzburg27. Nov. 2004, 8260,00 €8
Restauration mit FaserstiftenDr. WeiglVDW GmbH, Frankfurt7. Okt. 2004, 2 h58,00 €2
minimalinvasive ZahnextraktionG. PhilippÖgram-System Europa, Magdeburg25. Juni 2004, 8 h266,80 €8
Aktualisierung Fachkunde Strahlenschutz, Teil 1/2Dr. BurmesterLandeszahnärztekammer Hessen, Frankfurt26. Mai 2004, 6 h85,00 €6
Spaß an hochwertiger Endodontie - ein praxisgerechtes ErfolgsrezeptDr. Radmacher, Dr. LewitzkiWesterburger Kontakte, Westerburg30. April / 1. Mai 2004, 14 h928,00 €17
Parodontitistherapie: Neuausrichtung nach dem BEMA 2004Dr. KöhlerZahnärzte-Wirtschafts-Institut, Mannheim6. März 2004, 6 h290,00 €6
Souverän führen - erfolgreich kommunizierenK. WalzAkademie der Diözese Rottenburg-Stuttgart, Weingarten9. / 10. / 11. Febr. 2004, ca. 16 h390,00 €ohne
Neue parodontologische Therapiekonzepte in der zahnärztl. PraxisPD Dr. Ratka-Krüger, Dr. SchacherLandeszahnärztekammer Hessen, Frankfurt6. / 7. Febr. 2004, 9 h430,00 €9
Selbststudium 2003    10
online learning 2003    10
BEMA 2004div. KZVH, Münster bei Dieburg5. Nov. 2003, 3 hohne3
Der neue BEMA zum 1.1.2004A. DoppelZahnärzte-Wirtschafts-Institut, Dresden27. Sept. 2003301,60 €
dentale digitale PhotographieDr. Gänsler, Fotograf D. BaumannPraxis Dr. Gänsler, Dietenheim19. Sept. 2003, 8 h490,00 €8
Grundlagen der ImplantologieS. Clottenbiomedical group, Bad Vilbel13. / 14. Juni 2003, 12 h522,00 €7
Moderne Endodontie - ProTaper und ThermafilDr. ZirkelDentsply-Maillefer, Köln28. Mai 2003300,44 €8
Parodontologie im Wandel der Zeit / Was ist OsteoporoseProf. Dr. Raetzke, Dr. HammerlLandeszahnärztekammer Hessen, Darmstadt24. Mai 2003, 2 hohne2
Zukunft der GKV / Zukunft der zahnärztl. ProthetikK. Kirschner, Prof. Dr. KerschbaumVereinigung Demokratische Zahnmedizin und Dt. Arbeitskreis Zahnheilkunde, Frankfurt10. Mai 2003, 8 h30,00 €0
Praxisrelevante Adhäsivanwendung und Füllungslegung im SeitenzahnbereichPD Dr. ErnstGrill & Grill Dental, Frankfurt28. Sept. 2002, 5 h95,00 €
PraxisveräußerungH. WendlandÄrzte- und Apotheker-Wirtschaftsinstitut, Düsseldorf9. März 2002290,00 €
Deckung freiliegender WurzelflächenDr. EhmkeLandeszahnärztekammer Hessen, Darmstadt12. Mai 2001, 2 hohne
Systematik und Praktikum Ohrakupunktur Stufe 4div. ReferentenDeutsche Akademie für Akupunktur und Aurikulomedizin, München28. / 9. April 2001, 13 h240,00 DM
Orale Diagnostik mit der EDVProf. Dr. BeckerKammer Nordrhein, Düsseldorf8. Nov. 2000, 6 h300,00 DM
Patientengerechte und erfolgsorientierte ProphylaxeB. SenftlebenBirgit Senftleben, Frankfurt16. / 17. Juni 2000, 16 h  
ZE-Vertragsbeispiele nach BEL II KZVH, Frankfurt28. Jan. 2000, 6 h60,00 DM
Ausgrenzung von Leistungen aus der "Vertragszahnheilkunde"Dr. MeiserLandeszahnärztekammer Hessen, Frankfurt30. April 1999150,00 DM
"GKV light" ZE-Abrechnung 1999Dr. MeiserStuDent, Hanau27. Febr. 1999  
Homöopathie-Kurs Bdiv. ReferentenÄrztetag für Medizin ohne Nebenwirkungen, München23. - 27. Okt. 1998, 40 h600,00 DM
Notfallbeherrschung in der ZahnarztpraxisPD Dr. Dr. Lipp, Dr. Dr. DaubländerLandeszahnärztekammer Hessen, Frankfurt24. / 25. / 26. April 1998960,00 DM
Zahnersatz nach NOG Freier Verband dt. Zahnärzte, Darmstadt4. Febr. 1998150,00 DM
Manuelle Funktionsanalyse zur Diagnostik craniomand. FunktionsstörungenProf. Dr. Bumann, Physiotherapeut G. Groot-LandeweerIFZ, Lübeck6. / 7. / 8. Dez. 19972277,00 DM
Klassische Naturheilverfahren für Zahnärzte, Kurs 1 + 2div. ReferentenÄrztetag für Medizin ohne Nebenwirkungen, München6. / 7. / 8. / 9. Nov. 1997500,00 DM
Initiativkreis Umfassende Zahnerhaltung IUZdiv. ReferentenLandeszahnärztekammer Hessen, Bad Nauheim1995-1997, jeden Mittwoch, jeweils 3 h  
Ohr- und Körperakupunktur für Zahnärzte / Systematik und Praktikum Ohrakupunktur Stufe 4div. ReferentenDeutsche Akademie für Akupunktur und Aurikulomedizin, Berlin22. / 23. März 1997, 13 h280,00 DM
Tag der KZVHdiv. ReferentenKZVH, Bad Nauheim15. März 1997150,00 DM
Diskettenabrechnung DS-WIN-PLUS Dampsoft GmbH, Mainz27. Febr. 1997, 2 h  
Adhäsivverfahren / Aesthetik in der TotalprothetikProf. Dr. Heidemann, Prof. Dr. Ritter-HornLandeszahnärztekammer Hessen, Darmstadt15. Febr. 1997ohne
Europ. Forum Zahnmedizindiv. ReferentenLandeszahnärztekammer Hessen, Frankfurt8. / 9. 10.Nov. 1996  
Psychologische Beratung für ZahnärzteDr. HatzelmannGZM - Fortbildungskolleg Naturheilverfahren, Osnabück28. / 29. Juni 1996,  
Implantologie Landeszahnärztekammer Rheinland-Pfalz, Mainz26. / 27. April 1996  
Ohr- und Körperakupunktur für Zahnärztediv. ReferentenDeutsche Akademie für Akupunktur und Aurikulomedizin, Frankfurt24. März 1996, 3 h120,00 DM 
Neue GOÄ - aktuelle GOZ Freier Verband dt. Zahnärzte, Hanau8. März 1996160,00 DM
Technische und funktionelle Fehler bei Totalem ZEProf. Dr. LudwigAkademie für zahnärztliche Fortbildung, Karlsruhe25. Okt. 1995  
Chemische PlaquekontrollePD Dr. SchlagenhaufAkademie für zahnärztliche Fortbildung, Karlsruhe14. Okt. 1995  
Hessischer Zahnärztetagdiv. ReferentenLandeszahnärztekammer Hessen, Frankfurt22. / 23. Sept. 1995  
Anwendungsmöglichkeiten und Grenzen der Ganzheitlichen Zahn-MedizinM. ScotlandFortbildungskolleg Naturheilverfahren, Mainz25. März 1995632,50 DM
Amalgam - AlternativenProf. Dr. Heidemann, Dr. KühnerLandeszahnärztekammer Hessen, Frankfurt3. / 4. März 199550,00 DM
Ohr- und Körperakupunktur für Zahnärzte Deutsche Akademie für Akupunktur und Aurikulomedizin, Düsseldorf12. Febr. 1995100,00 DM
Aromatherapie - Wirkungsspektren und AnwendungsmöglichkeitenR. MartschinZahnwerk, Schwabach1. Febr. 1995, 7 h287,50 DM
Kompendium der ParodontologiePD Dr. FlemmigAkademie für zahnärztliche Fortbildung, Karlsruhe7. / 8. Okt. 1994  
Hessischer Zahnärztetagdiv. ReferentenLandeszahnärztekammer Hessen, Frankfurt23. Sept. 1994  
Ganzheitliche Therapien in der ZahnarztpraxisA. Dietrich et al.BNZ - Bundesverband der naturheilkundlich tätigen Zahnärzte, Berlin25. Juni 1994250,00 DM
Zahnheilkunde 94div. ReferentenLandeszahnärztekammer Rheinland-Pfalz, Mainz22. / 23. April 1994  
Ohrakupunktur für Zahnärzte, Hospitation Stufe 2 und 3Dr. HeckDeutsche Akademie für Akupunktur und Aurikulomedizin, Frankfurt19. / 20. März 1994  
Seitenzahnrestauration mit zahnfarbenen Inlays und OnlaysProf. Dr. KlimekLandeszahnärztekammer Hessen, Gießen3. / 4. Dez. 1993, 13 h540,00 DM
Professionelle Prävention - die Zukunft der ZahnmedizinDr. MichelIHCF - International Health Care Foundation, Eschborn20. Nov. 1993, 7 h460,00 DM
Das kausale Therapiekonzept Prophylaxe im ZentrumDr. BockelbrinkZMF - Institut, Würzburg7. Nov. 1993, 7 h450,00 DM
Systematik und Praktikum der Ohr- und Körperakupunktur Stufe 4 und 5div. ReferentenDeutsche Akademie für Akupunktur und Aurikulomedizin, Garmisch-Partenkirchen18.-22. Okt. 1993, 38 h450,00 DM
Hessischer Zahnärztetagdiv. ReferentenLandeszahnärztekammer Hessen, Frankfurt8. / 9. Okt. 1993  
A-Diplom-Prüfung für Zahnärztediv. ReferentenDeutsche Akademie für Akupunktur und Aurikulomedizin, Garmisch-Partenkirchen18. / 19. Juni 1993200,00 DM
Systematik und Praktikum der Ohr- und Körperakupunktur Stufe 2 und 3div. ReferentenDeutsche Akademie für Akupunktur und Aurikulomedizin, Garmisch-Partenkirchen14.-18. Juni 1993, 38 h400,00 DM
Systematik und Praktikum der Ohrakupunktur Stufe 4div. ReferentenDeutsche Akademie für Akupunktur und Aurikulomedizin, Leipzig27. / 28. März 1993, 13 h260,00 DM
Ohr- und Körperakupunktur für Zahnärzte, Hospitation, Stufe 2 und 3div. ReferentenDeutsche Akademie für Akupunktur und Aurikulomedizin, Berlin20. / 21. Febr. 1993, 12 h200,00 DM
Systematik und Praktikum der Ohrakupunktur Stufe 3div. ReferentenDeutsche Akademie für Akupunktur und Aurikulomedizin, Leipzig30. / 31. Jan. 1993, 10 h160,00 DM
Steuern des Zahnarztes aktuellK.-H. PaulyZahnärzte-Wirtschafts-Institut, Frankfurt22. Nov. 1992, 7 h  
Probleme der Niederlassung nach den GSG / Alternativen zum Seehofer-Konzept / StudienreformH. J. Schade, Dr. Brückmann, H. StrippelVereinigung Demokratische Zahnmedizin (VDZM), Hessisch Lichtenau31. Okt. 1992, 8 h  
Systematik und Praktikum der Körperakupunktur, Stufe 2div. ReferentenDeutsche Akademie für Akupunktur und Aurikulomedizin, Berlin24. / 25. Okt. 1992, 10 h160,00 DM
Systematik und Praktikum der Ohrakupunktur, Stufe 2div. ReferentenDeutsche Akademie für Akupunktur und Aurikulomedizin, Hannover26. / 27. Sept. 1992, 10 h160,00 DM
Hessischer Zahnärztetagdiv. ReferentenLandeszahnärztekammer Hessen, Frankfurt18. / 19. Sept. 1992  
Ohr- und Körperakupunktur für Zahnärzte, Hospitation, Stufe 1div. ReferentenDeutsche Akademie für Akupunktur und Aurikulomedizin, Berlin12. / 13. Sept. 1992, 13 h200,00 DM
3 Jahre GRG / Umweltschutz in der Zahnarztpraxis / Implantologie praxisreif ?div. ReferentenVereinigung Demokratische Zahnmedizin (VDZM), Frankfurt9. Mai 1992, 6 h50,00 DM
Basisseminar 3/3 der NLP-AusbildungR. GoertzDeutsche Akademie für angewandtes NLP1.-3. Mai 1992400,00 DM
Tag der KZVHDr. Grosse, Prof. Dr. Schoeck et al.KZVH, Bad Nauheim28. März 1992, 8 h150,00 DM
Basisseminar 2/3 der NLP-AusbildungR. GoertzDeutsche Akademie für angewandtes NLP20.-22. März 1992400,00 DM
Parodontaltherapie, Kronen- und BrückenprothetikProf. Dr. BelserAkademie für zahnärztliche Fortbildung, Karlsruhe6. / 7. Dez. 1991  
GlasionomerzementeProf. Dr. SchmalzAkademie für zahnärztliche Fortbildung, Karlsruhe27. Nov. 1991  
EndodontieProf. Dr. HeidemannLandeszahnärztekammer Hessen, Frankfurt15. / 16. Nov. 1991, 11 h650,00 DM 
Abdingung in der Zahnarztpraxis Zahnärzte-Wirtschafts-Institut, Hirschberg9. Nov. 1991, 4 h  
Homöopathie für Zahnärzte, Teil 4/4Dr. Feldhaus et al.Deutscher Zentralverein Homöopathischer Ärzte, Timmendorfer Strand27.-29. Sept. 1991, 10 h300,00 DM 
Basisseminar 1/3 der NLP-AusbildungR. GoertzDeutsche Akademie für angewandtes NLP5.-7. Juli 1991390,00 DM 
Ohr-, Körper- und Schädelakupunktur Stufe 1div. ReferentenDeutsche Akademie für Akupunktur und Aurikulomedizin, Düsseldorf15. / 16. Juni 1991, 10 h160,00 DM
Homöopathie für Zahnärzte, Teil 3/4 Dr. Feldhaus et al.Deutscher Zentralverein Homöopathischer Ärzte, Timmendorfer Strand31. Mai - 2. Juni 1991, 10 h300,00 DM 
Einführung in die wissenschaftliche AkupunkturDr. Bahr et al.Deutsche Akademie für Akupunktur und Aurikulomedizin, Düsseldorf20. / 21. April 1991, 10 h160,00 DM 
Arzneimittel in der zahnärztlichen PraxisProf. Dr. Dr. KnolleLandeszahnärztekammer Hessen, Frankfurt16. März 1991, 4 h180,00 DM 
Homöopathie für Zahnärzte, Teil 2/4Dr. Feldhaus et al.Deutscher Zentralverein Homöopathischer Ärzte, Timmendorfer Strand5.-7. Okt. 1990, 10 h300,00 DM 
Hessischer Zahnärztetagdiv. ReferentenLandeszahnärztekammer Hessen, Frankfurt21. / 22. Sept. 1990  
Homöopathie für Zahnärzte, Teil 1/4Dr. Feldhaus et al.Deutscher Zentralverein Homöopathischer Ärzte, Timmendorfer Strand25.-27. Mai 1990, 10 h300,00 DM 
Akupunktur in der Zahn-, Mund- und KieferheilkundeDr. MastalierLandeszahnärztekammer Hessen, Frankfurt18. / 19. Mai 1990, 10 h380,00 DM 
Festsitzende und kombiniert festsitzend-abnehmbare RekonstruktionDr. J. Schulz-BongertLandeszahnärztekammer Hessen, Frankfurt9. / 10. Febr. 1990, 15 h600,00 DM 
Zahnärzte-BetriebswirtschaftK. SchneemannZahnärzte-Wirtschafts-Institut, Frankfurt25. Nov. 1989  
Akupunktur in der zahnärztlichen Praxis, GrundlagenkursDr. MastalierLandeszahnärztekammer Hessen, Frankfurt6. / 7. Okt. 1989, 10 h380,00 DM 
Hessischer Zahnärztetagdiv. ReferentenLandeszahnärztekammer Hessen, Frankfurt1. / 2. Sept. 1989  
Individualprophylaxe in der zahnärztlichen Praxis KZVH, Frankfurt24. Juni 1989150,00 DM 
Der aktuelle Stand der Füllungstherapie mit Composite-WerkstoffenProf. Dr. Roulet et al.De Trey - Dentsply GmbH, Frankfurt20. Mai 1989, 8 h250,00 DM 
Die Amalgamfüllung - heute!Prof. Dr. MotschLandeszahnärztekammer Hessen, Frankfurt22. April 1989, 4 h200,00 DM 
Parodontologie im Praxisalltagdiv. ReferentenVereinigung Demokratische Zahnmedizin (VDZM), Groß-Gerau15. / 16. April 1989  
Zahnärztliche Präparationstechnik - Systematik und ProblemeDr. KimmelAkademie für zahnärztliche Fortbildung, Karlsruhe22. Febr. 1989  
Notfallbeherrschung in der ZahnarztpraxisDr. Dr. Foitzik, Dr. Dr. LippLandeszahnärztekammer Hessen, Frankfurt13. / 14. Jan. 1989, 16 h340,00 DM 
Das All-Oral-VerfahrenProf. Dr. HofmannLandeszahnärztekammer Hessen, Kassel19. Nov. 1988260,00 DM 
Rationelle Praxisführung, Halte- und Absaugtechnik u.a.Prof. Dr. Dr. SchönPraxis Prof. Dr. Dr. Schön, Bad Reichenhall23. / 24. Sept. 1988  
KinderzahnheilkundeProf. Dr. WetzelKammer Nordrhein, Düsseldorf21. Okt. 1987, 3 h50,00 DM 
KlebebrückenPD Dr. HolsteLandeszahnärztekammer Hessen, Frankfurt14. Nov. 1986190,00 DM 
 div. ReferentenVereinigung Demorkratische Zahnmedizin (VDZM), Frankfurt1. / 2. Nov. 1986  
Aesthetische und parodontologische Gesichtspunkte des FrontzahnersatzesProf. Dr. KörberKammer Nordrhein, Düsseldorf3. / 4. Okt. 1986, 16 h260,00 DM 
Vorteile und Probleme einer erfolgreichen PraxisführungProf. Dr. Dr. SchönAkademie für zahnärztliche Fortbildung, Karlsruhe19. April 1986  
Die Rolle der Kohlehydrate in der ErnährungH. KönigZahnärztliche Gesellschaft in Hessen, Offenbach12. März 1986  
Rezessionen: Ursachen, Signifikanz und Therapie / schwierige WeisheitszahnentfernungProf. Dr. Raetzke, Dr. Dr. RolffsLandeszahnärztekammer Hessen, Frankfurt18. Jan. 1986  
Antibiotika / Läßt sich Amalgam durch Composite ersetzen?Prof. Dr. Ziegler, Prof. Dr. RouletLandeszahnärztekammer Hessen, Frankfurt19. Okt. 1985  
Hessischer Zahnärztetagdiv. ReferentenLandeszahnärztekammer Hessen, Frankfurt27. / 28. Sept. 1985